Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Welche Antenne ist die richtige? QRP oder doch lieber QRO? Solche Fragestellungen sind hier richtig.

THEMA: neue 70cm D-STAR QRG für DB0WZ

neue 70cm D-STAR QRG für DB0WZ 1 Jahr 7 Monate her #3122

  • DH5IS
  • DH5ISs Avatar
  • OFFLINE
  • S5
  • Beiträge: 23
  • Karma: 1
In Würzburg hat DB0WZ D-STAR neben der bestehenden 2-m-Frequenz 145.725 MHz (-600kHz) eine neue 70-cm-Frequenz bekommen:

439.9625 MHz Ausgabe -9,4 MHz Shift
430.5625 MHz Eingabe

Der Frequenzwechsel war wegen Interferenzen mit den Rundfunksendern auf der Frankenwarte notwendig geworden. Zudem wurde die 70-cm-Einheit technisch überarbeitet und ist nun viel empfindlicher und kann mobil teilweise aus dem Stadtgebiet von Schweinfurt gearbeitet werden.

Mit dem Frequenzwechsel wurde auch eine Änderung an der Verlinkung des Reflektors realisiert.

DB0WZ__C D-STAR 2m:
- keine Standard-Verlinkung zu einem Reflektor.
- der OM kann jederzeit eine Verbindung zu einem Reflektor herstellen.
- nach 30min Inaktivität wird ein eventuell verbundener Reflektor automatisch vom System getrennt. Es erfolgt keine automatische Verbindung zum Franken-Reflektor.

DB0WZ__B D-STAR 70cm:
- Standard-Verbindung zu Franken-Reflektor DCS002F bzw. D206
- der OM kann jederzeit eine Verbindung zu einem anderen Reflektor herstellen.
- nach 30min Inaktivität wird ein beliebig verbundener Reflektor automatisch vom System getrennt und das Relais wieder mit dem Franken-Reflektor verbunden.

Über den Franken-Reflektor sind jederzeit QSO zwischen DB0FWS in Schweinfurt und DB0WZ in Würzburg möglich.

OM mit reinen 70-cm-Geräten (Icom ID-31) können jetzt auf der 70-cm-QRG andere OM z.B. per CCS7 auf 2m rufen und somit Cross-Band-Betrieb machen. Das gleiche funktioniert natürlich auch umgekehrt.

Für Fragen dazu, zur CCS7-Registrierung, (nicht mehr notwendiger) US-Trust Registrierung, Einstellungen an den Funkgeräten und Reflektor-Betrieb stehe ich gerne zur Verfügung. Einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken oder nach Rücksprache an einem Samstag ab 14 Uhr im Amateurfunkzentrum Unterfranken in Würzburg vorbeikommen. Hier sind Gäste jederzeit gerne Willkommen.

www.amateurfunk-unterfranken.org

73 de Bernd
DH5IS
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: DD3NJ, DC3HK
Ladezeit der Seite: 0.081 Sekunden